Zur Zeit wird gefiltert nach: Rezensionen
Filter zurücksetzen

05.05.2013
20:54

BUCHREZENSION: WER WIR SIND UND WAS WIR WOLLEN

Riederle - Wer wir sind und was wir wollen

Ich habe das Buch von Internet-Jungstar Philipp Riederle an einem Stück durchgelesen, obsohl ich ansonsten dazu neige, 5 bis 7 Bücher gleichzeitig zu lesen. Dafür schon einmal ein Lob! Der Autor hat mit kaum 13 Jahren begonnen, vom heimischen Keller aus einen Podcast über iPhone-Hacks zu produzieren und damit einige Millionen Menschen erreicht. Mittlerweile ist er Deutschlands wohl jüngster Speaker und "Vorstandsflüsterer".

 

Mein Lob gilt allerdings nicht so sehr dem Inhalt, denn den kennt man - zumindest wenn man sich für die ominöse Gen Y interessiert - schon seit Jahren aus anderen Büchern und vielen frei im Netz verfügbaren Studien. Weitgehend neu ist allerdings, dass ein Mitglied dieser Generation selbst prominent zu Wort kommt. Und Riederle tut dies auf eine so erfrischende und direkte Art und Weise, dass ich ihm auch gerne die eine oder andere Übersimplifizierung oder sachliche Ungenauigkeit verzeihe.

 

Insofern gilt meines Erachtens für dieses Buch: Riederle selbst ist die Message, nicht so sehr seine Inhalte. Und die Message kommt an. Gut investiertes Geld, auch und gerade für Personalverantwortliche in Unternehmen.